Leistungsspektrum

Die Zahntechniker-Innung Rhein-Main - seit mehr als 75 Jahren im Dienste ihrer Mitglieder.

Die Zahntechniker-Innung Rhein-Main als Körperschaft öffentlichen Rechts bietet den angeschlossenen Mitgliedern eine umfassende Unterstützung in betriebswirtschaftlichen, gesundheitspolitischen, rechtlichen und ausbildungsrelevanten Fragen.

Im Einzelnen sind dies:

 

1. Wissensvorsprung für Ihr Labor

Durch den Zugang zum deutschlandweit einmaligen Abrechnungs Wiki sowie dem Erhalt regelmäßiger Rundschreiben und Einladungen zu BEL II Abrechnungsseminaren, Fachvorträgen und „After Work Treffen“ sind Sie stets auf dem neuesten Stand. Mit juristischer und betriebswirtschaftlicher Expertise unterstützen wir zudem individuell bei Ihren Fragen zu Betriebsgründung, Betriebsführung und Betriebsübergabe.

 

2. Exklusive Vergünstigungen

 Profitieren Sie von unserem Partnernetzwerk und erhalten Sie u.a. Vorzugskonditionen für Leasing Fahrzeuge und Versicherungspakete sowie im Materialeinkauf.

 

3. Enge Verzahnung mit dem Branchennachwuchs

Als Organisator der Berufsausbildung und Träger der Meisterschule halten wir für Sie den Kontakt zum Nachwuchs.

 

4. Nachhaltige Interessenvertretung für den Berufsstand

Bringen Sie sich über uns aktiv in die Standespolitik ein. Je höher der Organisationsgrad, desto mehr Gehör finden unsere spezifischen Bedürfnisse!