Klaus Kanter Preis

Ehrung für die beste praktische Meisterprüfung in der Bundesrepublik Deutschland

Zur Förderung der meisterlichen Ausbildung und Qualifikation im Zahntechniker-Handwerk verleiht die Klaus Kanter Stiftung den "Klaus Kanter Preis" für die beste praktische Meisterprüfung in der Bundesrepublik Deutschland.
Teilnahmeberechtigt an diesem Wettbewerb sind die Meisterschulabsolventinnen und -absolventen, die während eines Jahres die beste praktische Meisterprüfung vor einer Prüfungskommission abgelegt haben.

Weitere Informationen: www.klaus-kanter-stiftung.de **(link!)

Präsidium
  • ZTM Klaus Kanter - Präsident
    Prof. Dr. H.- C. Lauer - Vize-Präsident

    ZTM Guido Bader
    ZTM Manfred Heckens

    Horst Dieter Deusser - geschäftsführendes Präsidiumsmitglied

    Termine und weitere Informationen: www.klaus-kanter-stiftung.de **(link!)


    c/o - Zusendung Arbeiten
    A. Galler Dentallaboratorium GmbH
    Dreihäusergasse 12 • 60433 Frankfurt/M
    Tel.: 069 55 01 04 • Fax: 069 59 64 36 3
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ablauf:

Die Ermittlung der/des besten Jahrgangsmeisterin/ Jahrgangsmeisters erfolgt durch eine kompetente Fach-Jury.

Der Förderpreis beträgt € 3.500,00

Von den Teilnehmern am Wettbewerb sind folgende Unterlagen einzureichen:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Bescheinigung der bestandenen zahntechnischen Meisterprüfung mit Ausweis der Einzelnoten der vier Prüfungsteile
  • Bestätigung der Prüfungskommission, dass es sich um die beste praktische Meisterprüfung des Jahres handelt
  • Praktische Meisterarbeit (mit Artikulator(en) zur Prüfung der Occlusion)

Bewerbungen sind zu richten an:

Klaus-Kanter-Stiftung

Kettenhofweg 14-16 • 60325 Frankfurt
Telefon: 069 956799-0 • Telefax: 069 562054

Sachbearbeiterin: Frau Elisabeth Dankerl
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • Internet: www.klaus-kanter-stiftung.de **(link!)

 

Aktuelle Preisträger 2018

Der Klaus-Kanter-Preis 2018 für die beste praktische Meisterprüfungsarbeit des Jahres 2017:

1. Preis:   ZTM Philipp Pusch • Melbrink 8, 26121 Oldenburg
2. Preis:  ZTM Judith Kropfeld • Eichenring 40, 91341 Röttenbach
3. Preis:  ZTM Sebastian Palm • Kirchweg 5, 34121 Kassel

Frau ZTM Judith Kropfeld ist auch Gewinnerin des Peers Implantat-Prothetik Preises für die beste implantologische Meisterarbeit eines Jahrgangs.

Wir gratulieren den Preisträgern nochmals auf das aller Herzlichste.


**Mit dem Nutzen eines Links zu einer anderen Seite verlassen Sie die Seite der zti-rhein-main.de. Bitte informieren Sie sich auf deren Seite über die Datensicherheit im Sinne der DSGVO.

Zahntechniker-Innung Rhein-Main

Addresse


Haus des Handwerks
Kettenhofweg 14-16
60325 Frankfurt/Main

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen