Zahntechniker-Innung Rhein-Main

Zahntechniker Handwerk im Rhein-Main-Gebiet

Die Zahntechniker-Innung Rhein-Main als Körperschaft öffentlichen Rechts bietet den angeschlossenen Mitgliedern eine umfassende Unterstützung in betriebswirtschaftlichen, gesundheitspolitischen, rechtlichen und ausbildungsrelevanten Fragen.

02 - Öffnungszeiten

Allgemein:

Mo-Do: 9-14 Uhr
Fr: 9-13 Uhr


Ansprechpartnerin für Meisterschule und Stiftung:

Fr: 9-13 Uhr - Frau E. Dankerl

Corona

Impfmöglichkeiten im Zahntechniker-Handwerk?

Die Hessische Landesregierung hat die Impfregistrierung für Personen der 2. Priorisierungsgruppe freigegeben. Möglich ist dies für „medizinisches Personal, das ein hohes oder erhöhtes Expositionsrisiko bezüglich des Corona-Virus hat“.

Intern

Verabschiedung des Geschäftsführers

In persönlichen Zeilen wendet sich Herr Mankel an alle Innungsmitglieder und beruflichen Wegbegleiter der letzten sechs Jahre. Wir danken ihm sehr für die geimeinsame Zeit und freuen uns über die Stiftung verbunden zu bleiben.

Berufspolitik

Aktueller Innungsflyer "Neue Zähne in Zeiten von Corona"

Nehmen auch Sie an unserer Aktion teil und zeigen Sie, warum eine ortsnahe Versorgung so wichtig ist.  

Zahntechniker-Innung Rhein-Main

Addresse


Haus des Handwerks
Kettenhofweg 14-16
60325 Frankfurt/Main

Cookies sind kleine Helfer für den reibungslosen Betrieb einer Internetseite. Sie können tracken, analysieren und zur Nutzbarkeit beitragen. Einige Cookies sind technisch notwendig. Solche benutzen wir. Unsere Seite benötigt sogenannte "SessionCookies". Diese sind essenziell für den Betrieb. Mit dem Benutzen unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. ➥ Impressum