Klaus Kanter Preis

Ehrung für die beste praktische Meisterprüfung in der Bundesrepublik Deutschland

Zur Förderung der meisterlichen Ausbildung und Qualifikation im Zahntechniker-Handwerk verleiht die Klaus Kanter Stiftung den "Klaus Kanter Preis" für die beste praktische Meisterprüfung in der Bundesrepublik Deutschland.
Teilnahmeberechtigt an diesem Wettbewerb sind die Meisterschulabsolventinnen und -absolventen, die während eines Jahres die beste praktische Meisterprüfung vor einer Prüfungskommission abgelegt haben.

Weitere Informationen: www.klaus-kanter-stiftung.de **(link!)

Präsidium
  • ZTM Klaus Kanter - Präsident
    Prof. Dr. H.- C. Lauer - Vize-Präsident

    ZTM Guido Bader
    ZTM Manfred Heckens

    Horst Dieter Deusser - geschäftsführendes Präsidiumsmitglied

    Termine und weitere Informationen: www.klaus-kanter-stiftung.de **(link!)


    c/o - Zusendung Arbeiten
    A. Galler Dentallaboratorium GmbH
    Dreihäusergasse 12 • 60433 Frankfurt/M
    Tel.: 069 55 01 04 • Fax: 069 59 64 36 3
    E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ablauf:

Die Ermittlung der/des besten Jahrgangsmeisterin/ Jahrgangsmeisters erfolgt durch eine kompetente Fach-Jury.

Der Förderpreis beträgt € 3.500,00

Von den Teilnehmern am Wettbewerb sind folgende Unterlagen einzureichen:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Bescheinigung der bestandenen zahntechnischen Meisterprüfung mit Ausweis der Einzelnoten der vier Prüfungsteile
  • Bestätigung der Prüfungskommission, dass es sich um die beste praktische Meisterprüfung des Jahres handelt
  • Praktische Meisterarbeit (mit Artikulator(en) zur Prüfung der Occlusion)

Bewerbungen sind zu richten an:

Klaus-Kanter-Stiftung

Kettenhofweg 14-16 • 60325 Frankfurt
Telefon: 069 956799-0 • Telefax: 069 562054

Sachbearbeiterin: Frau Elisabeth Dankerl
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • Internet: www.klaus-kanter-stiftung.de **(link!)

 

Aktuelle Preisträger 2019

Der Klaus-Kanter-Preis 2019 für die beste praktische Meisterprüfungsarbeit des Jahres 2018:

1. Preis:   ZTM Ariadne Zienert-Kuhn • Hauptstraße 49, 16547 Birkenwerder
2. Preis:  ZTM Sebastian Dobmeier • Sockerhutweg 22, 92637 Weiden i. Oberpf.
3. Preis:  ZTM Sandra Rosenthal • Brahmsstr. 41, 97922 Lauda

Frau ZTM Ariadne Zienert-Kuhn ist auch Gewinnerin des Peers Implantat-Prothetik Preises für die beste implantologische Meisterarbeit eines Jahrgangs.

Wir gratulieren den Preisträgern nochmals auf das aller Herzlichste.


**Mit dem Nutzen eines Links zu einer anderen Seite verlassen Sie die Seite der zti-rhein-main.de. Bitte informieren Sie sich auf deren Seite über die Datensicherheit im Sinne der DSGVO.

Zahntechniker-Innung Rhein-Main

Addresse


Haus des Handwerks
Kettenhofweg 14-16
60325 Frankfurt/Main

Cookies sind kleine Helfer für den reibungslosen Betrieb einer Internetseite. Sie können tracken, analysieren und zur Nutzbarkeit beitragen. Einige Cookies sind technisch notwendig. Solche benutzen wir. Unsere Seite benötigt sogenannte "SessionCookies". Diese sind essenziell für den Betrieb. Mit dem Benutzen unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. ➥ Impressum